Hallen

Zentralhalle: 120 Meter x 40 Meter
Reithalle links: 75 Meter x 35 Meter (Betonboden; es ist möglich, den Sand zu entfernen)
Reithalle rechts: 75 Meter x 35 Meter

Die Hallen verfügen über ein unterschiedliches Design.

Außenplätze
2 Hauptplätze à 100 Meter x 50 Meter
2 Vorbereitungsplätze à 60 Meter x 40 Meter

Die Außenplätze haben die geeignete Größe für internationale Turniere. Sie sind durch einen Erdwall von 25 Meter Breite getrennt. Der Wall eignet sich für Tribünen, von denen Besucher den Sport genießen können.

Ausstattung

Das befestigten Terrain neben den Hallen und Plätzen bietet Platz für 600 Turnier-Pferdeboxen. Das Restaurant hat ein großartiges Ambiente und ist das Herz der Anlage. Es ist so gebaut, dass man von überall einen Blick auf die drei Reithallen hat.
Um das Restaurant herum zieht sich eine Innen-Terrasse.

Noch ist es nicht soweit, aber am Ende wird das Terrain eine Gesamtgröße von 250 Hektar haben. Auf dem Gelände befinden sich Teiche, Hügel und Brücken, die sich für Gelände- und Vielseitigkeitsreiterei anbieten.

Pferdesportunternehmer aus Limburg

Nie zuvor ist in den Niederlanden eine Pferdesportanlage errichtet worden, bei der so viele Unternehmer zusamengearbeitet haben. Ihr Vertrauen untereinander entwickelte sich zu der Bereitschaft zu investieren. So konnten Pläne Wirklichkeit werden. Das Pferdesportzentrum De Peelbergen übt eine anziehende Wirkung auf den Pferdesport in Südholland, wenn nicht in den ganzen Niederlanden aus. Die zentrale Lage in Europa zusammen mit den vielen renommierten Pferdezucht- sowie -sportbetrieben der Region bilden eine verlässliche Basis für die Anlage.

Sehen Sie sich unsere Foto-Impression an

Sehen Sie sich unsere Anlage an